MPU-Einzelunterricht-keine Gruppen

Wir weisen aus aktuellem Anlass darauf hin, das wir immer individuellen Einzelunterricht durchführen.

Dies schon allein auf Grund der Tatsache, das der Kandidat in der Begutachtungssituation auch mit der/dem Psychologin/en allein ist. Darüber hinaus ist es doch selbstverständlich, das ein Betroffener nur sehr ungern in einer für ihn fremden Gruppe über seine Taten und Probleme spricht.

Und das ist jedoch die Voraussetzung, das Gespräch während der MPU-Begutachtung positiv zu durchlaufen.

Und: Die Kosten unserer Leistung sind deswegen nicht höher als bei Anbietern, die nur Gruppenuntericht abhalten.

Sie haben Fragen? Rufen Sie an 04221 915344 für ein kostenfreies Beratungsgespräch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.